Die American Hockey League (AHL) hat den Rest ihrer Saison wegen der Coronavirus-Pandemie abgesagt.

Die Saison in dem NHL-Unterbau war seit dem 12. März ausgesetzt. Nun hoffe man auf einen Start der kommenden Spielzeit, wenn vielleicht auch ohne Zuschauer. „Die Wiederaufnahme und der Abschluss der Saison 2019-20 sind angesichts der aktuellen Bedingungen nicht möglich“, sagte Ligapräsident David Andrews, nachdem sich zuvor der Ligarat in einer Telefonkonferenz für den Saisonabbruch ausgesprochen hatte.

11.05.2020
source: Sportnews.bz, link